0.00 €

Marken / Brands bei Lucky Lola

Hier findest Du eine Übersicht aller bei uns im Shop geführten Marken / Label.

Collectif - Einer unserer liebsten Hersteller, direkt aus England. Seit dem Jahr 2000 starten Collectif mit ihren tollen Schnitten, Designs durch! Lange bei Vintage- und Modeliebhabern bekannt. Von zuckersüß bis zur klassischen Eleganz hat das Collectif Team alles im Repertoire. Coole schmale Leoteile bis hin zum Fishtail Pencilskirt ist alles dabei! Collectif hat einige Neu - Kollektionen mit anderen Namen laufen, Aida Zak oder Bright and Beautiful dürfte jedem Vintage Liebhaber auch ein Begriff sein.

Miss Candyfloss - Das Label aus Schweden vereint Eleganz und Alltagstauglichkeit für uns. Die Schnitte sind fantastisch auch für größere Größen. XS-5XL sind bei Miss Candyfloss keine Seltenheit. Wir lieben dieses Label, in dem die Qualität und Detailverliebtheit ganz groß geschrieben wird.

Banned - Die in England ansässige große Firma bietet alles, was das Pin Up Herz begehrt! Unter dem Label Banned verstecken sich noch einige kleinere Unterteilungen in verschieden Richtungen, zb heißt die aktuelle Kollektion "Dancing Days by Banned" oder "Voodoo Vixen" - die Linie, die tolle Kleider beinhaltet. Vor allem sind die Engländer dafür bekannt immer aktuelle Vintage Teile auf den Markt zu bringen und das noch dazu zu wirklich guten Preisen.
Was man nicht vergessen darf, ist die Schuhkollektion wunderbare und aussergwöhnliches Schuhwerk bringt Banned hervor. Ob High Heels, Wedegs oder Ballerinas, dort ist wirklich für jeden etwas dabei.

Miss Fortune - Ein in Eigenregie aufgebautes kleines Unternehmen, wo die Designerin und Founderin noch die Zügel in der Hand hält. Kleine Auflagen hergestellt in England zeichnen diese süße kleine Firma besonders aus. Laura bringt mit hochwertigen Stoffen, tollen Schnitten und liebevollen Designs die tollsten Sachen hervor. Sehr Psychobella angehauchte Kollektionen, mit Ghouls und Sugarskulls sind dort zu finden.

Bettie Page - Eine in Amerika basierende Firma, mit tollen sehr hochwertigen Artikeln. Qualitativ sehr hochwertige Stoffe und klassische Schnitte sind ein Markenzeichnen dieses Labels. Bettie Page, die Stilikone der 50er Jahre, wurde durch Fetish und Pinup Bilder bekannt und der Name steht bis heute für besondere und auffällige Sachen. Genau das beinhaltet das Label Bettie Page.

Mode Merr - Pin Up Fashion for Glamour Gals xxs-xxxxl das ist Mode Merr! Mode Merr ist in Amerika ansässig und fertig die tollen Teile nur nach Bestellung, seit 1989 im Business und seitdem auch die Top Adresse für Handgemachte Fashion Styles. Es dauert ein wenig, aber wer die Sachen einmal in der Hand hatte läßt sie nicht mehr los.

Magic Bodyfashion - Alles sieht gleich schöner aus, wenn man das passende „für drunter“ hat. Da selten ein Körper ganz perfekt ist, gibt es natürlich Mittel und Wege dem ein wenig nachzuhelfen. Und dies ist mit den tollen Sachen von Magic Bodyfashion möglich! Mit den Miederhosen oder Shape Kleidchen läßt sich eine tolle glatte Silhouette und eine gerade Form zaubern. Die Sachen lassen kleine Unebenheiten sehr gut verschwinden und man fühlt sich gleich viel besser und super. Damit erspart man sich einschneidende Unterwäsche gerade unter engen Kleidern. Perfekt!

City Godess - Elegante Abendmode, ob mit viel Glitzer, Pailetten oder einfach auffallend, dann ist City Goddess der richtige Ansprechpartner. Lange rückenfreie Pailettenkleider, kurze raffiniert geschnittene, gewickelte, gerüschte Kleider, die findet man hier. Das in England ansässige Label ist eher was für den großen Auftritt und nicht unbedigt Alltagstauglich.

Onedirection Clothing - hat für jeden etwas, der Geldbeutel wird nicht übermäßig strapaziert und man hat wirklich gute bezahlbare Pin Up und Retro Kleider in der Hand. Schöne Designs, die man immer tragen kann und die alltagstauglich sind. "Voodoo Vixen" ist eines der Unter Labels des wirklich guten Onedircetion Clothing Überlabels.

Pinup Couture - Eine amerikanisches Label, zu dem man eigentlich nichts mehr sagen muss! Jeder der sich gerne in Repro Vintage oder sexy Pinup Styles sieht, kommt nicht an diesem Label vorbei. Hochwertige und ausgesuchte Stoffe vereint mit Spitzen Designs, perfekt sitzenden Schnitten und den kuriosesten Prints. Hochwertig in den USA hergestellt. Deadly Dames oder Laura Byrnes, diese Label, die unter dem Pinup Couture Namen laufen, dürfte auch für jeden Retro Liebhaber ein Begriff sein. Kleider, Oberteile, Hosen und diverse Accessoires sowie eine tolle Auswahl an Bademode wird hier vereint. Qualität hat hier auch seinen Preis, aber jedes Teil lohnt. Die Sachen die ich selbst besitze, sind zigfach gewaschen und sehen immer noch perfekt und wie neu aus. Eins meiner Favoriten Labels.

Outerlimitz - Handgemacht und in Kleinstauflage hergestellt Kleider gehören hierher. Glitzernde Kleider oder auch mal das Cowboykleid mit Bommeln, alles mit Liebe designed und mit Liebe gefertigt. Made in England und sehr authentisch hergestellt. Diejenige, die besondere Sachen liebt und doch mehr auf den wirklich authentischen 50er Stil steht ist bei Outerlimitz gut aufgehoben.

Dolly & Dotty - kleine aber feine sehr günstige Range an Kleidern für die eher jüngere bunte Rockabella Fraktion. Punkte. Streifen und Neckholderkleidchen, mal mit mal ohne Träger findest du hier bei Dolly & Dotty. Die Preis Leistung ist hier sehr gut und von solch Teilen kann man ruhig einige im Schrank hängen haben. Auch die größeren Größen bis ca 4xl sollten sich dieses in England sitzende Label mal zu Gemüte führen.

Pamela Mann - Strümpfe, Hold Ups und Strumpfhosen in one size nornal und in one size bigger, das ist super. Es ist schwer Strumpfhosen für lange Beine oder größere Größen zu finden. Pamela Man hat sie. Wir führen Pamela Man schon von Anfang an und sind immer zufrieden mit den Preisen und mit der Qualität der Nahtstrümpfe und Strumpfhosen. Daumen hoch, für diese nette Art unsere Beine noch mehr zu verschönern.

Emily & Fin - estimated since 2002 in Great Britain London, die beiden Gründer legen sehr viel Wert auf sehr gute Stoff und exakte Schnitte. Sie legen besondere Aufmerksamkeit auf mit Herzblut selbst ausgesuchte Teile für ihre Kollektion. Stoffe, angelehnt an alte Retro und Vintage Prints vermischt mit neuen frischen Ideen. Diese beiden Damen aus London haben es wirklich drauf.

Pussy Deluxe - ein deutsches Label, an dem man schon die Leichtigkeit im Namen hören kann. Junge und bezahlbare Mode. Außergewöhnliche Schnitte und tolle Stoffe zu wirklich super Preisen und in toller Qualität. Pussy Deluxe hat nicht nur schöne retro angehauchte Mode, sondern führt noch einiges Weiteres. Bademode, wie Einteiler oder auch Bikinis werden unter dem spitzen Label hergestellt . Verspielte Drucke, ob Leopard oder auch mal der Seemann - dort wird man eigentlich immer fündig! Man kann sehr gut sagen, daß man mit jedem Stück Qualität in der Hand hält.

Glamour Bunny - England, eine kleine aber sehr feine Kollektion aus England, hochwertig und sehr edel. Die Retro und Vintage Kleider  werden selbst von der Gründerin Gerry Roxby designt und auch von ihr wird alles von der Herstellung bis hin zur Qualitätskontrolle, selbst gemacht.  Sehr feminine und frauliche Vintage Kleider, figurbetont mit tollen Stoffen.  Made in England.

Rago
- wer Unterwäsche der 40er und 50er Jahre mag, wird an diesem Namen nicht vorbei kommen. Rago der Inbegriff von Wespentaillie und flachem Bauch.  Wünscht sich nicht jede Frau die Taillie einer Bettie Page? Ja, nur leider sind die wenigsten damit von Natur aus gesegnet.  Macht aber nix, denn wir haben ja die Rago Mieder Waist Cincher und Girdles, mit denen wir uns einfach ein paar Pfunde schmaler schummeln. Rago aus Amerika ist, was die Qualität der Schnitte und Stoffe und auch der wirklichen Reduktion angeht, laut unserer Meinung absolut ungeschlagen. Ok, es kostet ne Mark mehr, aber mit diesen Teilen wirst Du auch die nächsten Jahre Spaß haben. Wer Shaping Effekt mag, ist bei Rago mehr als Richtig.

Tatyana
- Früher einmal als Bettie Page Clothing bekannt und seit ein paar Jahren umbenannt.  Aber die Qualität ist gleich geblieben, sehr hochwertige Designermode aus Amerika.  Ladylike und anders wie alle anderen Label, wirklich toll designte Schnitte keine Ähnlichkeit mit anderen. Ob Petticoatkleider oder die schmale, edle Silhouette - hier ist für jeden Vintage und Retro Liebhaber etwas dabei.

Rumble59 - also wer die Jeans nicht kennt, dem können wir auch nicht mehr helfen. Das deutsche Label Rumble 59 steht für puren Rock'n'Roll. Derbe Jeans und Jacken, Workwear vom feinsten. Die Jeans machen Lust auf Werkstatt, Motoröl und Schraubenschlüssel. Nicht zu vergessen die Pomade, Schmiere für die Haare. Probieren ein Muss! Für Ladies and Gents.

Hearts & Roses - das englische Label hat eindeutig ein Faible für die mädchenhafte und blumige Vintage Mode. Leichte Stoffe und zuckersüße Schnitte sind das Markenzeichen dieses Labels. Zauberhafte Blumenstoffe lassen an Sommer und Picknick denken. Hearts & Roses denkt aber auch an unsere kleinen süßen Rockabellas; niedliche kleine Petticoatkleider ab dem Alter von 2-3 Jahren sind hier zu finden. Wir sind stolz auch davon eine Auswahl zu haben!  Bei uns kommen auch die kleinen Rock n Roll Ladys auf ihre Kosten.

Sourpuss - dürfte fast jedem Freund der gepflegten Vintage Mode bekannt sein. Das amerikanische Label ist bekannt durch fast punkige Stoffe und Schriften in schönen Retroschnitten. Sourpuss Amerika ist sowohl etwas für rockige punkige Ladys, wie auch für uns Vintage verliebte Voll-Mädchen. Ganz besonders ist hier auch die Abteilung Haushalt und Schmuck hervorzuheben. Tolle und sehr außergewöhnliche Badehandtücher wie z.B. mit der fast lebensgroßen Bettie Page drauf oder schöne Ohrringe mit den typischen und immer beliebten Seemannsmotiven wie z.B. das Steuerrad oder der Anker drauf.  Für jede verrückte Vintage Lady ist Sourpuss das perfekte Label.

Hellbunny - ja wir geben es zu, Hell Bunny aus England ist tatsächlich einer unserer Lieblinge. Wir führen eine sehr große Auswahl des auch in England ansässigen Vintage Labels.  Jedes Jahr überraschen sie uns aufs Neue, welch schöne und immer wieder neue Retro Mode auf den Markt gebracht wird. Hervorzuheben ist, daß gerade Hell Bunny eine Firma ist, die so gut wie alle Kleider oder Tops wie auch Hosen oder Bademode bis 4 XL herstellt und vertreibt.  Auch diese Tatsache macht sie zu einem unserer Lieblinge, und sie schaffen es doch tatsächlich, daß jemand in XS und auch in 4XL einfach wunderbar aussieht.  Sie schaffen es einfach, dass sich jede Frau wie eine Vintage Queen fühlt.

TOO FAST  - Yeahhhhh TOO FAST frech,laut und Punk! Heels mit Revolver Absätzen  oder Poster mit völlig tätowierten Superhelden. Das amerikanische Label ist vielleicht nicht für jeden etwas - sehr außergewöhnliche Schnitte, Stoffe und  freche Sprüche sind ein Markenzeichen.  Exzentrisch und laut kommt diese Firma daher und wir lieben sie!

Kreepsville 666 - das Horror Label, wer kennt sie nicht die Untoten aus den Trash Filmen, die Zombies aus den Klassikern.  Genau an diese erinnert das Horror Label Kreepsville  666 aus Amerika.  Ob Flesh Eating Beauts T-Shirts oder Wednesday Kleider, für jeden ist hier was dabei. Die extrem echt gemachte Totenkopftasche oder die blutigen Hände als Haarspange. Vielleicht nicht immer was für unsere Retro Damen, aber mit Sicherheit der hochwertige Hingucker.  Skater Skirts mit Spinnenweben oder kleine Hackebeile als Knöpfe, hier ist jeder Horror Fan gut aufgehoben.  Auffallen und hochwertige Verarbeitung  ist hier garantiert. Ketten mit blutigen Stilettos und Zombie Patches, ein wahres Paradies für jeden Trash Fan.

Vive Maria - dürfte den meisten Leuten als Label für feine Unterwäsche bekannt sein. Aber es ist viel mehr als das,  ein Hauch von Nostalgie schwebt in jedem Kleid Design mit, fließende Stoffe verziert mit Spitze, Rüschen oder kleinen Schleifchen. Weiche und hochwertige Materialien werden hier verarbeitet. Seit 1997 erfüllen Vive Maria mit seinen Foundern Nastrowje Potsdam und Simone Franze Vintage Wünsche vom Feinsten. Die Passform dieser Modelinie mit dem Retro Touch  ist optimal, genauso wie die Formbeständigkeit der liebevoll ausgewählten Stoffe. 

Whispering Ivy - Ein kleines englisches Label, welches nicht viel aber wenn dann tolle Vintage und Retromode herstellt. Es gibt einige schöne Kleider in Kleinstauflage. Blumige, mädchenhafte Schnitte oder auch mal das Diner Dress. Whispering Ivy ist immer einen Blick wert.

Lindy Bop - vor ein paar Jahren entstand Lindy Bop in England, wir können uns noch gut an die Anfänge erinnern. Ein neues kleines Label mit einer kleinen Auswahl an Vintage Kleidern, Polka Dots und Tellerrröcken,  schmale Pencilkleider  und weite Petticoats.  Und heute ist Lindy Bop ein ganz anderes Kaliber, eine riesen große Auswahl an Rock n Roll Kleidern, Diner Schnitten, Swing oder einfach die komplette Palette an allem, was das Vintage Herz begehrt.  Ob Twin Sets oder Hochzeitskleider, wir werden hier fündig.  Der doch eher günstige Preis lässt uns da auch mal einen hakenden Reißverschluss verzeihen.  Alle Größen sind dort vorhanden, und so manches Kleid haben wir dort auch schon bis 6XL erhalten. Also jede Frau, egal welches Alter, Größe oder Konfektion wird hier etwas finden, was ihr Retro Herz mag.

Liquor Brand - ist eine feine Manufaktur in Thailand. Es gibt mehrere kleine Unterkategorien mit spezifischen Einteilungen. Die T-Shirts liegen qualitativ wirklich ganz oben, sie bleiben super in Form und die Farben und Drucke sehen auch nach vielen Wäschen noch spitze aus. Das kleine Problem ist in Thailand doch die Größe, man sollte dort doch lieber eine Nummer größer nehmen, als man bei uns tun würde.  Ansonsten haben sie tolle Tops, Kindersachen und auch Taschen im Rock n Roll, Pin Up oder Hot Rod Style. Reinschauen lohnt!

Lulu Hun - by Collectif. Schuhe, Schuhe, Schuhe! Heels, Wedges, Ballerinas - bunt, schlicht , mit Flamingos und Block Absatz! Für den Vamp Auftritt oder den bequemen Bummeltag. Ob Pin Up Queen oder mal den lockeren Ballerinas, hier wird man fündig! Lulu Hun aus England, gute und vor allem bezahlbare Schuhe.

Lolita Girl Clothing -made in Amerika! Das steht ganz oben bei den Foundern Maureen und Steven  auf der Fahne. Das kleine Lolita Girl Label ist in Familienhand. Es wird hier noch selbst designt, selbst die Stoffe ausgesucht und auch selbst alles überwacht! Selbst der Vertrieb und der Verkauf laufen hier zusammen. Ein amerikanisches Label, welches auch wirklich so gemeint ist. Sehr nette Inhaber und absolut sexy Pin Up Designs findet man hier. Ob das Leoparden Kleid oder das Retro Kirschen Design, als richtige Rockabella wird man hier fündig.

Bernie Dexter - dies ist doch jedem also wirklich jedem ein Begriff. Der heutige Inbegriff von “the girl next door“, sexy und süß. Bettie Page in die heutige Zeit verlegt, das ist Bernie Dexter. Ein Vorbild sowohl als Stilikone, aber auch als einfach sehr sympathische Frau.  Levi Dexter, ihr Mann ist Musiker und ist jeden Rockabilly Freund bestimmt auch ein Begriff. Inzwischen ist Bernie nicht nur als Model tätig, sondern auch als Designerin. Ihre eigenen Kollektionen beinhalten super süße Stoffe und tolle Schnitte. Alltagstaugliche Kleider in den Größen XS bis 4XL. Besonders hervorzuheben sind die einzigartigen Stoffe, ob die Cherry Blüten in tollen Rosa gehalten oder das Home Sweet Home Kleid mit sämtlichen Küchenutensilien drauf. Bernie Dexter ist einfach ein Begriff, den man aus der Rock n Roll Szene nicht wegdenken kann!

Nostalgic  Art - Hamburg! Nostalgic Art ist eine deutsche Firma mit Sitz in der schönen Stadt Hamburg. Blechschilder, Blechdosen, Magnet und vielerlei schöne Deko-Artikel verbergen sich hinter diesem Label. Ob das Schild für die Garage oder lieber eins mit Elvis? Hier wird man fündig. Wunderschöne Haushaltsartikel und Deko-Artikel sind hier zu finden. Sogar eine verschickbare Blechpostkarte für die Freundin zum Geburtstag, lauter kleine Sachen die unsere Vintage Herzen höher schlagen lassen.